Blogs at Amazon

Interview mit den Machern der Kultserie HOLLY

Am 16.03. erschien der 3. Band des neuen Serienhighlights HOLLY. Amazon.de hat Maria Runge (Lektorin) und Thomas Weigelt (Vertriebsleiter) aus dem Goldmann Verlag bereits vor dem Start zu dieser neuen hippen Serie befragt:

Was haben wir uns unter HOLLY vorzustellen?

Maria Runge:
HOLLY ist zunächst einmal der Name einer fiktiven Frauenzeitschrift, in deren Redaktion unsere gleichnamige neue Romanserie spielt. Der Name HOLLY verkörpert für mich darüber hinaus den Charme und die einzigartige Persönlichkeit einer HOLLY Golightly aus „Frühstück bei Tiffany“, den Glamour HOLLYwoods und die Leichtigkeit und Frische eines „Holidays“. Wichtig ist für mich: HOLLY ist das Setting unserer Romanserie: Eine Welt, in der Frauen und Frauenthemen von Natur aus im Zentrum stehen. Das eigentliche Thema aber sind die Menschen bei HOLLY, sind die Konflikte, Krisen und Katastrophen, aber auch die romantischen Verwicklungen, Leidenschaften und Gefühle in solch einer Welt.

HOLLY erscheint monatlich - Was versprechen Sie sich von der Serie?

Thomas Weigelt:
Diese Serie wird der Knaller. Wer kennt nicht diese TV-Serien, die man unbedingt zu Ende sehen muss und auch immer sofort die neue Staffel kaufen will? Und das wird (hoffentlich) mit unseren Büchern passieren. Diese Serie wird etwas Neues, etwas Spannendes. Wir hoffen, dass viele Fans HOLLY begleiten und sehr viel Spaß haben werden.

Was ist für Sie das Besondere an der Serie HOLLY?

Maria Runge:
Das Besondere für mich ist, dass hier eine ganze Welt erschaffen wird. Wie es uns moderne Fernsehserien vormachen, können wir greifbaren Figuren in einem besonderen, spannenden Setting folgen, Figuren, die uns ans Herz wachsen genauso wie solche, die uns nerven – immer aber Figuren, deren Schicksale uns nicht mehr loslassen.

Verraten Sie uns bitte, wer die Leser von HOLLY sind?

Thomas Weigelt:
Ok – die Leser sind 100% Frauen – aber ich gebe zu, ich war sofort hingerissen, als ich das Konzept gelesen habe. Dann bin ich wohl der Quotenmann.

Warum sind Sie von diesem Projekt HOLLY so überzeugt?

Thomas Weigelt:
Weil es einfach Spaß macht. HOLLY ist witzig, HOLLY ist unterhaltsam, HOLLY fällt auf, HOLLY macht süchtig, HOLLY ist ehrlich und HOLLY ist einzigartig.

Ist eine 2. Staffel bereits in Planung?

Maria Runge:
Davon gehe ich aus. Ich bin mir sicher, dass HOLLY die Leser begeistern wird und dass sie genauso wie ich werden wissen wollen, wie es mit HOLLY und den Menschen in der Redaktion weitergeht.


Sind Sie neugierig geworden auf HOLLY und Ihre Kolleginnnen & Kollegen aus der Redaktion?
Hier finden Sie weitere Informationen zur neuen Kultserie.

Nur noch bis zum 30. März: 70 eBooks in unserem Frühlings-Deal mindestens 50% günstiger

Spring_deal-postcard-c-de-650x350_02

Kindle Oster-Deal der Woche: 40 eBooks zu Top-Preisen

Easter-postcard-c-de-650x350

Marion Schreiner liest aus Ihrem Buch "Stumme laute Schreie"

Hier geht es direkt zum Buch...

Jugendbuch mit Kultfaktor: 'Heldentage' von S.Raml - Jetzt Leseprobe downloaden

Easy

 

Lea ist fünfzehn und hat viele Träume: Sie will schreiben. Sie will rennen, ohne je außer Puste zu sein. Sie will so wunderschön sein wie ihre beste Freundin Pola.

In ihren Träumen ist Lea eine Heldin. Im richtigen Leben klappt es manchmal nicht: Gerade hat sich Lenny, Leas erster Freund, von ihr getrennt. Sie vermisst ihn schrecklich. Leas Mutter versinkt in ihren eigenen Problemen und kann Lea nicht helfen.

Aber es gibt ja noch Pola und die Clique – und einen tollen neuen Jungen an der Schule, der sich unbegreiflicherweise für Lea interessiert ... Im Laufe eines langen Sommers findet Lea heraus, dass sie eigentlich doch auch eine Heldin ist, jeden Tag ein bisschen...

Hier können Sie die Leseprobe zum Jugendroman kostenlos downloaden:
Download Leseprobe Heldentage

Kindle-Deal der Woche: eBooks ab 1,69 EUR

6a00e54ed05fc2883301a511c82952970c-800wi

 

 

 

In unserem Kindle-Deal der Woche erhalten Sie die folgenden eBooks bis zum 26. März mindestens 50% günstiger.

Kindle_Deal_der_Woche_KW12

 

 

Sie finden hier, immer freitags neu, ausgewählte deutsche eBooks zu Dealpreisen ab -50%. Damit Sie kein Angebot verpassen, informieren wir Sie jeweils zum Laufzeit-Start der neuen Kindle-Deal-Woche hier auf dem Kindle Post über die aktuellen Angebote oder abonnieren Sie den Kindle-Deal der Woche Newsletter.

Ein Liebesroman mit überraschendem Ende

51RdTum9xHL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-v3-big,TopRight,0,-55_SX324_SY324_PIkin4,BottomRight,1,22_AA346_SH20_OU03_Mit ihrem Liebesroman Gekommen, um zu gehen begeistert die Autorin Lana N. May ihre Leserinnen und punktet mit einem überraschenden Ende. Bereits erschienen sind eBook, Taschenbuch und Hörbuch. Aktuell wird das Buch von AmazonCrossing ins Englische übersetzt und erscheint demnächst auch auf dem amerikanischen Markt.

Alles begann im Sommer 2014, als die Autorin das Buch unter eigener Regie als eBook veröffentlichte. „Ich hatte mein Buch fertig geschrieben und wollte es potentiellen Lesern zur Verfügung stellen. Also habe ich es überarbeitet, ein entsprechendes Cover entworfen und bei Kindle Direct Publishing hochgeladen“, so Lana N. May über Ihre ersten Schritte als Selfpublisher. Was dann folgte, war mehr als überraschend für die österreichische Autorin. Gekommen, um zu gehen verkaufte sich erfolgreich und Leser zeigten sich begeistert.

Ein paar Wochen nach der Veröffentlichung wurde Amazon Publishing auf die Newcomerin aufmerksam und bot ihr nach Prüfung des Manuskripts einen Autorenvertrag an. „Dass Amazon Publishing sich für mein Buch interessierte, war ein Glückstreffer für mich“, so die Österreicherin, die unter dem Pseudonym Lana N. May schreibt.

Eine Geschichte mit viel Gefühl

Mit viel Gefühl und einer Brise Humor wird eine einzigartig Liebesgeschichte erzählt, die in Wien und New York spielt. „Wien bietet wunderschöne Schauplätze für das Erzählen einer romantischen Story. Ich habe mich bewusst für die Landeshauptstadt entschieden, denn die österreichische Kultur und der Wiener Charme runden meinen Roman ab“, so die in Wien lebende Autorin.

Auch wenn es zwischen den Protagonisten – Johanna und Thomas – Liebe auf den ersten Blick ist, so müssen sie einige Hürden bewältigen, um zueinander zu finden. Was sich aber dann entwickelt ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, der selbst eine große Distanz nichts anhaben kann. Die Themen, die im Roman behandelt werden, treffen den Nerv der Zeit: Es geht um das Zusammenkommen, über Vertrauen, über eine Beziehung in Zeiten von Globalisierung und räumlicher Trennung aufgrund beruflicher Herausforderungen. 

Lana N. May versteht es, ihre Leser auf eine Achterbahn der Gefühle mitzunehmen. Mit ihren gekonnten Beschreibungen von Stimmungen und Emotionen bleibt schlussendlich kein Auge trocken.

Leserstimmen auf Amazon beschreiben das Buch als „einzigartig“, „sehr gefühlvoll“ und „mit einem unerwarteten Ende“. „Der Titel verrät einiges, denn der Schluss ist tatsächlich anders, als man erwarten würde“, so Lana N. May. Man kann gespannt sein, wie sich die Liebesgeschichte zwischen Johanna und Thomas entwickeln wird. Ob es ein Happy End für das Liebespaar gibt?

Trefft eure Lieblingsautoren auf der Leipziger Buchmesse

Apub Flyer

Kindle liest: unser Special zur Leipziger Buchmesse mit 40 eBooks zu je 1,49 EUR

http://g-ec2.images-amazon.com/images/G/03/kindle/content/promotions/kdpbookfair_2015/bookfair-promotion-postcard-c-de-650x350._V328194681_.jpg

30 eBooks zu Dealpreisen mindestens 50% günstiger: der neue Kindle-Deal des Monats im März

In unserem Kindle-Deal des Monats finden Sie jeden Monat eine aktuelle Auswahl an eBooks zu mindestens 50% günstiger. Ab März sogar mit jeweils 30 eBooks!

Das aktuelle Angebot ist gültig bis zum 6. April 2015. Die Preise werden von den jeweiligen Verlagen gesenkt.

Ein paar Highlights aus dem Deal diesen Monat:

Tribunal Heimweh Verwandte_Seelen Kiss_me_stupid

Jetzt durch alle eBooks im Kindle-Deal des Monats stöbern.