Blogs at Amazon

« Mai 2012 | Start | Juli 2012 »

Juni 2012

Kindle-Deal des Tages: 1. Juli 2012

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 1. Juli ist Death of a Travelling Man: A Hamish Macbeth Murder Mystery von M.C. Beaton. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 80% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Es ist Frühling in den Highlands, aber Stürme brauen sich für Hamish Macbeth zusammen. Sein Leben ändert sich dramatisch, denn zu seinem eigenen Schrecken wurde er befördert. Sein neuen Chef ist ein Dummkopf. Und ein finsterer selbsternannter Zigeuner und dessen Freundin haben ihren rostigen Transporter in der Mitte des Dorfes geparkt. Hamish riecht Ärger, und wie immer hat er Recht. Die Medikamente des Arztes sind nicht mehr auffindbar, Geld verschwindet. Hamish deckt bei der Aufklärung eine Geschichte auf, die so bizarr ist, dass weder er noch die Einheimischen sie jemals wieder werden vergessen können.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Kindle-Deal des Tages: 30. Juni 2012

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 30. Juni ist Introducing Psychology of Success von David Price. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 82% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Hilfestellung für den Weg in ein erfolgreicheres Leben: Arbeitspsychologin Alison Price erkundet sowohl wie erfolgreiche Menschen denken als auch wie Organisationen, in denen diese arbeiten, eine Erfolgskultur fördern. Mit zahlreichen realen Fallstudien und einfach einzusetzenden Strategien ein leicht verständlicher Ratgeber.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Kindle-Deal des Tages: 29. Juni 2012

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 29. Juni ist A Small Fortune von Audrey Braun. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 82% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Als Celias Mann sie mit einem Familienurlaub in Mexico überrascht, könnte die Buchlektorin nicht glücklicher sein. Überarbeitung und Erschöpfung haben ihrer 18-jährigen Ehe und der Beziehung zu ihrem Sohn im Teenageralter nicht gutgetan. Kurz nach ihrer Ankunft lässt die zufällige Begegnung mit einem Fremden Erinnerungen an eine alte Affäre wieder aufleben. Wenige Stunden später wird sie vom Strand entführt und merkt schnell, dass ihre Kidnapper sie nicht nur zufällig ausgewählt haben.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Witziges Fußballbuch von Nick Hornby

NickHornby_SmallCountryChampina ist ein winziges Land. So winzig, dass man es auf keiner Karte findet. Und doch gibt es dort eine Nationalmannschaft, die genau über elf Spieler verfügt. Denn mehr männliche Einwohner hat Champina nicht. Stefan war bisher noch zu jung, um aufgestellt zu werden, doch als sein Vater sich das Bein bricht, muss auch er ran. Dabei hasst er nichts mehr als Fußbälle.

Jetzt neu als Kindle eBook: Small Country: Die kleinste Fußball-Nationalmannschaft der Welt: Stories.

Hier finden Sie weitere Kindle eBooks von Nick Hornby, dem Bestseller-Autor von High Fidelity und About a Boy.

-- AWe

Kindle-Deal des Tages: 28. Juni 2012

Kindle-Deal des Tages: 28. Juni 2012

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 28. Juni ist The Moth Diaries von Rachel Klein. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 75% im Vergleich zum gestrigen Preis.

In einer exklusiven Mädchenschule schreibt ein 16-jähriges Mädchen ihre intimsten Geheimnisse in ein Tagebuch. Das Objekt ihrer Besessenheit ist ihre Zimmernachbarin Lucy und deren Freundschaft zu Ernessa. Diese hat eine unheimliche Erscheinung mit blasser Haut und hypnotischen Augen, dunkle Geheimnisse umgeben sie. Als sich Angst in der Schule verbreitet, vermischen sich Fantasie und Realität in einen Alptraum von drohender Gefahr, angereichert von Begierde und Ängsten von Heranwachsenden. Im Zentrum des Tagebuchs steht die Frage, die alle verfolgt, die es lesen: Ist Ernessa ein Vampir? Oder ist die Verfasserin in ihrer eigenen fieberhaften Einbildung gefangen?

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Otfried Preußlers "Krabat" jetzt auf Kindle

KrabatMeisterhaft, hinreißend - und nicht nur für Kinder: Otfried Preußlers Krabat ist jetzt für Kindle erhältlich. Der Autor über seine Arbeit am Jugendroman, der in märchenhaftbeseeltem Ton von der düsteren Welt verzauberter Raben erzählt:

„Bei den Vorarbeiten zum Krabat bin ich darum bemüht gewesen, mir ein möglichst genaues Bild von den äußeren Umständen seines Lebens zu machen, auch von der Landschaft um Hoyerswerda. Ich kannte zwar größere Teile der Oberlausitz von früher her, doch in Krabats engere Heimat bin ich nie gekommen. Nun tat ich das Nächstliegende und verschaffte mir die entsprechenden Landkarten; leider war gerade an das entscheidende Meßtischblatt nicht heranzukommen – vielleicht sollte es justament nicht sein. Ich wusste lediglich, dass sich Krabats Mühle in der Nähe der Ortschaft Schwarzkollm befand. Was ich nun vor allem brauchte, war ein Name für die nähere Bezeichnung ihres Standortes, ein Flurnamen also. Selbstverständlich gehört zu jeder Wassermühle ein Bach. Wenn ich nun Krabats Mühle 'die Mühle am Schwarzen Wasser' nannte, mochte das einigermaßen angehen. Die Bezeichnung 'Wasser' für einen Bach, im Schlesischen durchaus üblich, findet sich in der Lausitz auch; und das Beiwort 'Schwarz' als Hinweis auf jene finsteren, undurchsichtigen Dinge, die sich hier abspielen sollten, lag eigentlich auf der Hand.

Ich versuchte nun, mir die Mühle am Schwarzen Wasser möglichst anschaulich vorzustellen. Einsam lag sie inmitten von Wald und Moor, ein verrufener Ort, von den Bewohnern der Nachbardörfer ängstlich gemieden. Aus freien Stücken ging keiner hinaus in den dunklen, morastigen Bruch, wo es nicht geheuer war, wie sie alle wussten . . . Plötzlich kam ich dann auf den Namen 'Koselbruch' – nicht weiter verwunderlich übrigens, wenn man weiß, dass 'Bruch' die ostmitteldeutsche Bezeichnung für ein mit Bäumen und Buschwerk bestandenes Sumpfgelände ist; und dass im Bestimmungswort 'Kosel' das slawische Wort für 'zaubern' anklingt (im Tschechischen, das mir geläufig ist, heißt es 'kouzlit'). Von einem Augenblick auf den anderen war nun alles klar. Die Mühle am Schwarzen Wasser – von jetzt an lag sie nicht mehr im Ungefähren irgendwo zwischen Wald und Moor: sie lag 'draußen im Koselbruch'. Damit war sie für mich zum festen Begriff geworden, mit dem ich arbeiten konnte. Ich habe mit diesem Begriff auch wirklich gearbeitet, eine ganze Zeitlang – bis mir eines Tages doch noch das Kartenblatt auf den Tisch kam, das ich so lange vergeblich gesucht hatte.

Im ersten Augenblick, offengestanden, war ich nicht übermäßig beglückt davon. Was tun, wenn sich zwischen meiner, der nur erdachten Wirklichkeit und derjenigen, wie sie aus dem Preußischen Meßtischblatt Nr. 2618 „Hohenbocka" zu ersehen war, unvereinbare Differenzen ergaben? Hätte ich Krabats Geschichte umschreiben müssen, hätte ich auf die topografischen Fakten pfeifen sollen? Um diese Entscheidung bin ich zum Glück herumgekommen. Ein 'Schwarzes Wasser' ließ sich zwar auf der Karte nicht ausmachen, selbst mit der Lupe nicht, das ist wahr. Aber glaubte nicht recht zu sehen –: es gab dafür in der unmittelbaren Nachbarschaft von Schwarzollm einen Koselbruch! Und es gab eine Mühle dort! – unbezweifelbar auf dem Meßtischblatt ausgewiesen. Wir wollen die Sache nicht überbewerten. Es mag sich, nach Lage der Dinge, um einen schlichten Zufall gehandelt haben. Und trotzdem! Wenn ich den Augenblick bestimmen sollte, in dem ich die Überzeugung gewonnen, dass ich mit meinem Krabat auf dem richtigen Weg war, dann ist es dieser gewesen.“

Aus: „Otfried Preußler. Werk und Wirkung. Eine Festschrift zum 60. Geburtstag.“, Heinrich Pleticha (Hg.), Stuttgart, 1983.

--BSa

Kindle-Deal des Tages: 27. Juni 2012

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 27. Juni ist In Her Sights von Robin Perini. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 82% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Unbarmherzig eindringlicher Thriller: Jasmine "Jazz" Parker, der einzige weibliche Scharfschütze bei SWAT, kann mit ihrem Projektil einen Stecknadelkopf treffen. Aber seit ihrem 15. Geburtstag trägt sie ein großes Geheimnis mit sich herum. Um es zu beschützen, hat sie sogar ihre Liebe Luke verlassen. Als er aus Rache einen Zeitungsartikel über sie veröffentlicht, zerbröckelt ihre Welt.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Kindle-Deal des Tages: 26. Juni 2012

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 26. Juni ist The Report von Jessica Francis Kane. Sie erhalten das englische eBook heute für 1,09 EUR - und sparen 83% im Vergleich zum gestrigen Preis.

London 1943: An einem Frühlingsabend ertönen die Sirenen. Die Leute strömen aus Pubs, Kinos und Häusern und suchen nach Schutz in der U-Bahn. Aber an den Stufen bricht Massenpanik aus, und 173 Personen werden zu Tode gedrückt. Laurence Dunne soll den Fall aufklären, doch er gerät in ein Netz aus verdrehter Wahrheit und Gerüchten. Erst Jahrzehnte später wird der Fall von einem der überlebenden Kinder wieder eröffnet.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Neuer Lord-John-Roman von Diana Gabaldon - und den ersten Teil nur heute zum Sonderpreis von 99 Cent

MeerderLuegen_180Abenteuer, Leidenschaft und Spannung – Diana Gabaldon macht süchtig. Heute erscheint der dritte Band aus ihrer erfolgreichen Lord-John-Reihe: Die Fackeln der Freiheit. Aus diesem Anlass erhalten Sie nur heute, am 25. Juni 2012, den ersten Band der Serie, Das Meer der Lügen, für 99 Cent als Kindle eBook - jetzt herunterladen.

Erfahren Sie mehr über die Hintergründe der Neuerscheinung in einem persönlichen Grußwort der Autorin an ihre deutschen Leser:

Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, Ihnen demnächst meinen jüngsten Roman auch auf Deutsch präsentieren zu können: Die Fackeln der Freiheit ist mehr als "nur" ein Lord-John-Roman; es ist eine Art Hybrid – eine wichtige Brücke zwischen den langen Büchern der Highland-Saga und den kürzeren Lord-John-Krimis. Eigentlich gehören ja auch Letztere mit zu der großen Serie; obwohl Lord John in ihrem Mittelpunkt steht, geht es immer auch um Jamies Leben und seine Erlebnisse in der Zeit, als sich Claire in der Zukunft befand.
Dieses Buch erzählt nun ebenso sehr Jamies wie Lord Johns Geschichte; es spielt zu der Zeit, als sich Jamie als Kriegsgefangener auf Ehrenwort in Helwater aufhielt.


B007Q5L6R8_FackelnderFreiheitLord John betrachtete das mit einem Bändchen verschnürte Paket auf seinem Knie, als ob es eine Granate wäre. Es hätte auch kaum explosiver sein können, wenn es mit Schwarzpulver gefüllt und mit einer Zündschnur versehen gewesen wäre. Auf die letzte Bitte eines verstorbenen Freundes hin begeben sich Lord John und sein Bruder Hal auf die Spur eines korrupten Armeeoffiziers – eine Spur voller Mord und Intrigen. Die Sache wird ernst, als diese Spur nach Irland führt, ausgelöst durch eine rätselhafte Nachricht in der Sprache, die man Gälisch nennt – die Sprache, die auch die Highlander Schottlands sprechen.

Jamie Fraser, ein schottischer Jakobit, der als Kriegsgefangener auf Ehrenwort auf einem Anwesen im Lake District lebt, fühlt sich aus seinem dumpfen Dasein aufgestört. Erst durch Träume von seiner toten Frau, dann durch die Nähe des kleinen Sohns, zu dem er sich nicht bekennen kann. Noch verstörender jedoch ist es, als Lord John Grey plötzlich wieder in sein Leben tritt, mit einem Befehl, der ihn – erneut – von allem fortreißen wird, was ihm etwas bedeutet.

Jamie ist gezwungen, den Greys zu helfen, um seine Geheimnisse nicht zu gefährden. Doch auch die Greys haben Geheimnisse, die ihn nach seiner Freiheit nun auch das Leben kosten könnten.

Ich hoffe, die Geschichte wird Ihnen Freude machen!
Mit herzlichen Grüßen an meine deutschen Leser
Diana Gabaldon

-- AWe

Kindle-Deal des Tages: 25. Juni 2012

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 25. Juni ist Burned von Thomas Enger. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 75% im Vergleich zum gestrigen Preis.

In einem einsamen Zelt findet man die Leiche einer Frau, die zu Tode gesteinigt wurde. Der Internetreporter Henning Juul wird auf die Story angesetzt. Die Polizei kann schon früh einen Verdächtigen festnehmen, doch Juul ist überzeugt, das der Fall weit komplizierter ist. Wie viel wirklich auf dem Spiel steht, begreift auch er erst, als es einen zweiten Todesfall gibt.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.