Blogs at Amazon

« Dezember 2012 | Start | Februar 2013 »

Januar 2013

Unwiderstehlich lecker - und gratis bis zum 6.2.2013

Cupcakes_and_MuffinsKlein, fein und unwiderstehlich: Noch bis zum 6. Februar erhalten Sie gratis exklusiv bei Kindle das Rezeptbuch Cupcakes & Muffins.

Entdecken Sie jetzt noch mehr leckere Rezeptbücher für je unter 3 EUR: Ob Trendthema oder Klassiker, die beliebten Kochbücher von NGV enthalten über 100 brillant bebilderte Rezepte pro Band. Alle Rezepte mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Gleich mal ausprobieren.

-- BSa

Kindle-Deal des Tages: 24. Januar 2013

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 24. Januar ist Northwest Corner von John Burnham Schwartz. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 66% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Der 50-jährige Dwight Arno hat 12 Jahre im Gefängnis verbracht. Nun lebt er in Kalifornien und hält sein bisheriges Leben geheim. Bis sein Sohn plötzlich auftaucht, der vor den Ereignissen in seinen eigenen Leben flieht. Gemeinsam bringen sie Chaos in das Leben diverser Frauen: Ex-Frauen, Mütter und Freundinnen, die ihnen eigentlich dabei helfen sollten, die Vergangenheit zu vergessen.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Kindle-Deal des Tages: 23. Januar 2013

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 23. Januar ist The Hindenburg Murders (Disaster Series) von Max Allan Collins. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 80% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Die Hindenburg befindet sich auf dem Weg von Frankfurt nach New Jersey, als einer der Passagiere plötzlich verschwindet. Mystery-Schriftsteller Leslie Charteris wird zum Experten erkoren, der den Mörder fassen soll. Bald wird ihm klar, dass der Mörder nicht nur sein Opfer töten, sondern auch das Luftschiff sabotieren wollte. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Einblick in die skurrile Welt der Castingshows

Elimination

 

Elimination Night: Sasha King arbeitet für die Castingshow Project Icon. Die einst erfolgreiche Show soll wieder auf Vordermann gebracht werden. Dazu hat der Sender unter anderem zwei neue Jurymitglieder angeheuert. Sashas Aufgabe ist es, mit dem etwas hölzernen Moderator, den nervösen Möchtergern-Stars und der Klatschpresse umzugehen. Das Zusammenspiel all dieser Charaktere liefert ein Stimmungsbild der verrückten Welt hinter den Casting-Kulissen.

Geschrieben wurde Elimination Night von einem Insider, der jedoch nicht als Autor in Erscheinung treten möchte.

--SMi

Kindle-Deal des Tages: 22. Januar 2013

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 22. Januar ist Shackleton's Way: Leadership Lessons from the Great Antarctic Explorer von Margot Morrell. Sie erhalten das englische eBook heute für 1,19 EUR - und sparen 86% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Ernest Shackleton führte 1914 seine Expeditionsgruppe aus einer ausweglosen Situation mitten in der Antarktis zurück in die Zivilisation. Alle Teilnehmer überlebten dank Shackletons Führungsqualitäten. In diesem Buch lernen Sie, wie Sie mit Krisen umgehen, Ordnung ins Chaos bringen und ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen motivieren.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Kindle-Deal des Tages: 21. Januar 2013

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 21. Januar ist Torres: An Intimate Portrait of the Kid Who Became King von Luca Caioli. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 84% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Ein kleiner Madrider Junge träumt davon, ein Rockstar zu sein. Doch das Schicksal hat anderes mit ihm vor: Fußballgott. Diese Biografie porträtiert den spanischen Nationalspieler Fernando Torres. Dabei kommen er selbst und ihm nahe stehende Personen in Interviews zu Wort.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Kindle-Deal des Tages: 20. Januar 2013

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 20. Januar ist The Woodcutter von Kate Danley. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 60% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Eine junge Frau liegt tot im Wald. Ihr Körper scheint unversehrt und der Mörder hat auch sonst keine Spur hinterlassen. Nur die kaputten Glasschuhe geben einen Hinweis auf die Identität des Opfers. Ein Holzfäller, der den Frieden zwischen den Zwölf Königreichen und dem Reich der Fee aufrechterhalten will, macht sich auf der Suche nach dem Mörder, damit es keine weiteren Opfer gibt.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Kindle-Deal des Tages: 19. Januar 2013

Daily-deal-icon_120Der Kindle-Deal des Tages am 19. Januar ist Executive Intent von Dale Brown. Sie erhalten das englische eBook heute für 0,99 EUR - und sparen 83% im Vergleich zum gestrigen Preis.

Die USA haben einen mit Raketen bestückten Satelliten entwickelt. Er kann weltweit binnen Sekunden eingesetzt werden. Der erste Test erfolgt, als die Amerikaner Terroristen bekämpfen wollen, die indische Städte bedrohen. Dabei gibt es Tausende zivile pakistanische Opfer. Daraufhin garantiert Pakistan China Zugang zu den Häfen im Nahen Osten. China greift nun Somalia an und richtet Raketen auf Schiffe der US Navy. Die Welt steuert auf einen Krieg der Supermächte zu.

Damit Ihnen kein Angebot entgeht, schauen Sie immer wieder hier auf dem Kindle Post vorbei oder setzen Sie sich ein Lesezeichen auf die Kindle-Deal des Tages-Seite.

Entdeckt! Stimmen Sie jetzt über den Jahressieger ab

Entdeckt











Vergangenes Jahr haben sich vier Autoren gegen 16 weitere Kandidaten durchgesetzt und die meisten positiven Kundenbewertungen erhalten. Die Rundengewinner Stephanie Fey, Christopher Kloeble, Melanie Lahmer und Martina Kink stehen jetzt zur Abstimmung für den Jahressieg.

Bis zum 21. Januar, 12.00 zählt Ihre Stimme. Jetzt abstimmen unter www.amazon.de/entdeckt.


Jenk Saborowski über "Biest". Prequel "Thanatos Ende" gratis.

Biest Thanatos
Worum geht es in Ihrem neuen Roman Biest?

Biest erzählt die Geschichte eines skrupellosen Oligarchen, der sogar vor einem Terroranschlag nicht zurückschreckt, um seinem Land einen Vorteil zu verschaffen. Solveigh und ihr Team haben wieder einmal die Aufgabe, Europa vor dem Schlimmsten zu bewahren – und dann kommen noch einige persönlich Komplikationen hinzu, die ich aber noch nicht verraten möchte …

Schon in Ihrem ersten Buch spielten Hacker eine Rolle. Warum eignen sich Themen wie Hacking, Cybercrime und Cyberwar so gut für einen Thriller?

Computer bestimmen ja heute unser aller Leben - teilweise viel umfassender, als uns das bewusst ist. Sie liegen unter unserem Alltag wie ein Teppich, der uns jederzeit unter den Füßen weggezogen werden kann. Zudem arbeiten Computerviren - wie ihre biologischen Vorbilder - lautlos, absolut skrupellos und zunächst unbemerkt - perfekte Agenten sozusagen.

Privat muss Ihre Heldin Slang in Ihrem neuen Thriller einiges durchmachen. Mussten Sie Ihr das antun?

Jeder knallharte Ermittler braucht ja etwas, woran er (oder in meinem Fall sie) wachsen kann, oder nicht? Natürlich war es hart für mich, meine Lieblingsheldin in diese Situation zu bringen, aber es ging nicht anders. Wenn die Katastrophe, die ich im Biest beschreibe, Realität würde, müssten viele Menschen etwas Ähnliches durchmachen. Die Heldin aufgrund eines Zufalls auszusparen wäre da irgendwie auch nicht fair ...

Wie kamen Sie auf die Idee, zu Ihrem neuen Buch eine Prequel zu schreiben?

Ich versuche, meinen Romanen einen rigorosen Spannungsaufbau zu geben, von Anfang an Atemlosigkeit zu erzeugen. Das führt manchmal dazu, dass man bestimmte Aspekte einer Geschichte nicht erzählen kann, obwohl sie für sich genommen tolle Geschichten sind. Als ich dem Verlag von Thanatos Ende erzählte, waren alle sofort begeistert, den anderen Blickwinkel derselben Geschichte als e-book Bonus rauszubringen.

Wovon handelt Thanatos Ende?

Am Anfang vom Biest begleicht Solveigh eine alte Rechnung, die sie noch aus dem ersten Band Operation Blackmail offen hat. Für neue Leser bekommt damit der "alte Bösewicht" mehr Tiefgang und für alle Fans von Operation Blackmail ist es ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. In Thanatos Ende können Leser den Anschlag auf den Staatsanwalt in Prag aus der Sicht des Attentäters erleben. Es spielt also parallel zu den ersten 80 Seiten vom "Biest".

Sollte man eine bestimmte Reihenfolge einhalten?

Nein, überhaupt nicht. Biest und Operation Blackmail sind beides in sich abgeschlossene Geschichten und natürlich in jeder beliebigen Reihenfolge zu lesen. Thanatos Ende ist ein reines "Add-On", das man sowohl als Einstieg vor dem Biest lesen kann oder danach oder auch gar nicht. Wenn Sie mich auf eine Antwort festnageln wollen: Lesen Sie das Biest und freuen Sie sich danach auf die Alternativperspektive in Thanatos Ende.

-- ABi